Text über mich

Soso, du willst also etwas über mich erfahren? Gut.

Mein Name ist Ed, in der ersten Hälfte der 90er wurde ich geboren und wuchs auf dem Land auf. Mit 10 Jahren zog ich in die Großstadt und ging aufs Gymnasium. Mit 18 war ich fertig und seitdem studiere ich.

Ich höre so ziemlich alle Arten von Musik, von Metal bis Elektro. Lieblingskünstler im eigentlichen Sinne habe ich zu viele, als sie aufzuschreiben. Darum folgen hier die Bands, von denen ich am meisten Lieder in meiner Bibliothek habe: Pendulum, Portugal The Man, Red Hot Chili Peppers, Rammstein, Linkin Park, System of a Down, Wir sind Helden, Yello, The Prodigy, Green Day, Kraftklub, Alligatoah, Deichkind, Goldfish, KT Tunstall, Peter Fox, Nirvana, Parov Stelar und Coldplay.

Zwei mal pro Woche, in Stresszeiten leider auch seltener, spiele ich Saxophon als Hobby. Angefangen habe ich im Sommer 2013 und während ich damals Probleme hatte, überhaupt Töne erklingen zu lassen, versuche ich zur Zeit, mich weniger zu verspielen. Wenn es nicht gerade stürmt oder schneit, übe ich auf einer Bank im Park.

Ich interessiere mich für verschiedene Naturwissenschaften, so Physik, Chemie, Biologie, Mathematik und Astronomie. Darum studiere ich auch etwas naturwissenschaftliches. Schon in meiner Kindheit habe ich gerne in geografischen Berichten über ferne Länder gelesen und im Atlas mir den Planeten angeschaut. Geblieben ist davon ein allgemeines Interesse für Kartographie, dass ich jetzt im Verlauf meines Studiums ausbauen will. Außerdem zeichne ich mit an der Openstreetmap, einer freien Weltkarte. Ich interessiere mich auch sehr für das Internet und Heimelektronik, meinen PC habe ich selbst zusammengebaut und installiert, ich schaue mir auch gerne technische Neuheiten auf Fachmessen an. Außerdem lese ich fast täglich online über Neuigkeiten zum Thema.

Tv im ursprünglichen Sinne konsumiere ich seit Jahren so gut wie nicht mehr, aber ich sehe über das Internet noch gerne Sendungen wie

  • Quer vom BR, 
  • die ZDF Heute Show 
  • Die Anstalt 
  • und manchmal das Neo Magazin Royale 

Außerdem schaue ich seit einiger Zeit online auf Netflix die Serien ,,Rick und Morty" und ,,Black Mirror". Bis zum Ende habe ich früher auch andere Serien wie How I met your Mother, Eine schrecklich nette Familie, Breaking Bad, Community, Die Wilden Siebziger, Scrubs, Fargo und ganz besonders gerne Futurama gesehen.